Ungefähres Startdatum für letzte Staffel Game of Thrones angekündigt

Ungefähres Startdatum für letzte Staffel Game of Thrones angekündigt

Im nächsten Jahr kommt die letzte Staffel Game of Thrones auf unsere Mattscheiben. Bisher war noch unbekannt was dies sein soll. Der HBO-Chef hat jetzt mehr verraten auch zum geplanten Sequel.

HBO Senderchef Casey Bloys verriet auf der aktuell laufenden Promotour mehr zur achten Staffel Game of Thrones. Demnach soll die Premiere in der ersten Jahreshälfte 2019 stattfinden. Jetzt ist das trotzdem noch eine Zeitspanne von 6 Monaten, aber bereits einige Darsteller haben April angedeutet.

Die bisherigen Staffel, mit Ausnahme der siebten, begannen alle im April. Es ist also ziemlich wahrscheinlich, dass wir uns im April nächsten Jahres auf die neuen Geschichten aus Westeros freuen können. Bloys wurde auch nach der Handlung gefragt und verriet nur: „Es ist ziemlich großartig!

Aber auch zum Spin-Off gab er ein kleines Update. Die Handlung wird sich auf „The Long Night“ konzentrieren. Also zeitlich tausende Jahre vor der derzeitigen Geschichte. Die Menschen kämpften dort zum ersten mal gegen die White Walker.

Bloys plauderte dann noch aus dem Nähkästchen, dass die Suche nach einem Regisseur und einem Casting Director begonnen haben. Er hofft somit, dass die Produktion im kommenden Jahr beginnen wird. Der vorher bekannte Produktionsstart von Oktober diesen Jahres wird also nicht eingehalten. Als Premiere wurde an 2020 gedacht. Also mindestens ein Jahr nach der Finalen Staffel von Game Of Thrones. Für alle anderen geplanten Ableger gibt es noch keine konkreten Pläne.

Wir müssen uns also noch ein wenig auf neues Material aus Westeros gedulden. Aber allem Anschein, wird es sich lohnen. Wir freuen uns schon darauf die finale Staffel zu sehen.

White Walker GoT

Dieser Beitrag hat einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar