Star Wars Jedi: Fallen Order Infos geleakt

Star Wars Jedi: Fallen Order Infos geleakt

Respawn Entertainment arbeitet an einem Spiel im Star Wars Universum. Es hört auf den Titel „Star Wars Jedi: Fallen Order“. Details gab es bisher keine. Jetzt ist ein Leak aufgetaucht.

Respawn Entertainment zeichnete sich für Titanfall verantwortlich und nach der Ankündigung des Star Wars Spiels wurde weder vom Studio noch vom Publisher, Electronic Arts, Details bekanntgegeben. Allerdings schafft ein Leak jetzt abhilfe.

Der Reddit-Nutzer Xyzsvtabc war wohl auf einer Marketing-Präsentation von Disney bei der es hauptsächlich um Star Wars ging. Dort konnte er einige Informationen aufschnappen. Es ging zwar hauptsächlich um die neuen Film- und Serienproduktionen, aber auch etwas zum neuen Spiele-Projekt. So hat Stig Asmussen die Leitung des Projekts. Er hatte auch die Projektleitung bei God of War 3 inne.

Star Wars Jedi: Fallen Order wird fünf Jahre nach Star Wars Episode III Die Rache der Sith spielen. Hauptcharakter wird ein früherer Jedi-Padawan der auf den Namen Cal hören soll. Im weiteren Verlauf soll dieser auch einen Mentor mit dem Namen Ceres zur Seite gestellt bekommen. Des weiteren werden wohl einige bekannte Charaktere aus Star Wars Rebels und den Comics im Spiel vorkommen.

Aber auch zum Release-Termin finden sich Info Happen. So soll das Spiel im Novemeber 2019 das Licht der Welt erblicken. Zumindest deckt sich das mit den bisherigen Andeutungen von EA die gerne das Weihnachtsgeschäft mitnehmen möchten.

Ob sich der Leak bestätigen wird, kann man natürlich noch nicht sagen, aber mehr Details würden wir uns schon erhoffen. Leider gab es für das Spiel nur einen kurzen Zeitrahmen und die Häppchen sind alles, was wir bisher haben. Auch ein erstes Gameplay ist nicht gezeigt worden.

Schreibe einen Kommentar